Teaser »collected fragments«

2. August 2009


(jetzt auch rhythmisch)

Teaser zu der Namedy-Dokumentation, die momentan in der Mache ist.
»collected fragments« ist innerhalb einer anstrengenden aber sehr produktiven Woche während dem »european forum of exchange 2009« auf Burg Namedy entstanden.

Benedikt Demmer und ich durchforsteten die Bibliothek der Burg. Wir scannten und fotografierten besondere Fragmente aus Büchern. Aus diesen Fragmenten schafften wir dann in neuem Kontext zuerst Plakate und dann eine Rauminstallation, deren Kern eine Projektion an die Eingangstür zur Bibliothek war.

Mehr zu unserem Projekt findet man auch bei Benny.

Weiters zum »european forum of exchange« auf der offiziellen Seite erinnerungsräume.de oder in aller Kürze bei Lukas.

Portfolio, Räumliches | Kommentare | Trackback Zum Seitenbeginn springen

3 Kommentare zu “Teaser »collected fragments«”

  1. 01

    versuch mal den teaser schneller und rhythmischer zu schneiden.

    danke fürs verlinken, hab ich auch mal gemacht ;)

    gruß, lu

    edgar am 2. August 2009 um 16:10
    Zum Seitenbeginn springen
  2. 02

    ui, wie schnell bist du denn?

    du hast beim grillen deine verlinkung ja prophezeit, da musste ich ja mithalten :-)
    auf den rhythmus gehen benny und ich ein, wenn wir uns an die doku machen.

    kaaai am 2. August 2009 um 16:21
    Zum Seitenbeginn springen
  3. 03

    ich fasse es nicht. jetzt hast du mich wirklich so weit, dass ich hier nachts sitze und das ding doch noch auf rhythmus schneide…

    edit: in ner stunde wird die »rhythmische version« bei vimeo frei geschaltet.

    kaaai am 3. August 2009 um 00:00
    Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

Meta